Zuhause > Was ist ein Korkboden und es gibt verschiedene Arten?

Was ist ein Korkboden und es gibt verschiedene Arten?

Bearbeiten: Denny 2019-12-03 Mobil

  Korkboden:

  Kork ist die Schutzschicht der chinesischen Eiche, dh der Rinde, die gemeinhin als Korkeiche bezeichnet wird. Die Dicke des Korkens beträgt in der Regel 4,5 mm, und hochwertiger Korken kann 8,9 mm erreichen. Im Vergleich zu Massivholzböden weisen Korkböden eine bessere Umweltverträglichkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit auf.

  Es gibt drei Hauptarten von Korkböden:

  ① Reiner Korkboden. Die Dicke beträgt 4 oder 5 mm. Es ist sehr rau und primitiv in Bezug auf die Farbe, und es gibt kein festes Muster. Sein größtes Merkmal ist, dass es aus reinem Weichholz besteht und die Verklebung erfolgt, dh es wird direkt mit einem Spezialkleber auf den Boden geklebt.

  ② Leiser Korkboden. Es handelt sich um eine Kombination aus Kork- und Laminatböden, bei der eine Schicht Kork etwa 2 mm unter gewöhnlichen Laminatböden aufgetragen wird und deren Dicke 13,4 mm erreichen kann. Wenn eine Person oben läuft, kann der untere Kork einen Teil des Geräusches absorbieren und eine Rolle bei der Geräuschreduzierung spielen.

  ③ Korkboden. Vom Querschnitt aus gesehen gibt es drei Schichten: Die Oberflächenschicht und die Bodenschicht bestehen aus natürlichem Kork. Die mittlere Schicht ist mit einer HDF-Platte mit Schloss belegt. Die Dicke kann 11,8 mm erreichen. Die Leistung stimmt mit der HDF-Platte überein, was die Stabilität dieses Bodens erheblich verbessert. Die inneren und äußeren Korkschichten können einen guten Dämpfungseffekt erzielen. Der Oberflächenkorken ist außerdem mit einer speziellen, hochwertigen, flexiblen Farbe beschichtet, die nicht nur die Textur des Korkens widerspiegelt, sondern auch eine gute Schutzrolle spielt. Gleichzeitig wird bei dieser Art von Boden die Verriegelungstechnologie verwendet, die die Dichtheit und Ebenheit der Spleißung des Bodens vollständig gewährleistet und direkt auf die Methode der Pendelbefestigung zurückgreifen kann.

Was ist ein Korkboden und es gibt verschiedene Arten? Verwandte Inhalte
Über die Oberflächenschicht (1) Dickendifferenz Die dreischichtige Vollholzverbunddeckschicht ist mindestens 3 Millimeter dick und die Mehrfachschicht ist im Grunde 0,6 bis 1,5 Millimeter dick. Die d...
Was ist PVC-Boden Entsprechend der Struktur wird PVC-Bodenbelag in drei Typen unterteilt: Mehrschicht-Verbundbodenbelag, homogener Durchherztyp und halbhomogener Typ. 1. Mehrschichtiger PVC-Verbundbo...
Der Hauptbestandteil von PVC-Fußböden ist Polyvinylchlorid, und dann werden andere Bestandteile hinzugefügt, um die Wärmebeständigkeit, Zähigkeit und Duktilität zu verbessern. Es wird von der Öffentl...
Der vollständige Name Cement Self-Leveling ist ein selbstnivellierender Mörtel auf Zementbasis, der hauptsächlich aus Gelmaterialien auf Zementbasis, feinen Zuschlagstoffen, Füllstoffen und Additiven...
1. Verglichen mit traditionellen Massivholzböden ist die Größe groß. 2. Es gibt viele Farbvarianten, die verschiedene natürliche Holzmaserungen oder künstliche Muster, Muster und Farben simulieren kö...