Zuhause > So wählen Sie LVT, SPC, WPC

So wählen Sie LVT, SPC, WPC

Bearbeiten: Denny 2020-03-20 Mobil

  Auf dem heutigen Markt für Bodenbeläge sind LVT-Bodenbeläge, SPC-Bodenbeläge und WPC-Bodenbeläge die bekanntesten. Wie viel wissen Sie über sie? Als nächstes werden die KINUP-Hersteller sie Ihnen vorstellen!

  Lassen Sie uns zunächst über LVT-, SPC- und WPC-Böden sprechen.

  

  Wenn Sie klarstellen möchten, was LVT-, SPC- und WPC-Boden sind, müssen Sie mit PVC-Boden beginnen. PVC-Boden ist eine neue Art von hellem Bodendekorationsmaterial, das heutzutage auf der Welt sehr beliebt ist und auch als "heller Boden" bekannt ist. Es ist ein beliebtes Produkt in Japan, Südkorea in Europa, Amerika und Asien. Es ist auf der ganzen Welt beliebt und wurde häufig in Haushalten, Krankenhäusern, Schulen, Bürogebäuden, Fabriken, öffentlichen Orten, Supermärkten, Unternehmen und anderen Orten eingesetzt. "PVC-Boden" bezieht sich auf einen Boden aus Polyvinylchlorid. Insbesondere verwendet es Polyvinylchlorid und sein Copolymerharz als Hauptrohstoffe und fügt Hilfsmaterialien wie Füllstoffe, Weichmacher, Stabilisatoren und Farbstoffe hinzu und wendet den Beschichtungsprozess oder das Kalandrieren, Extrudieren oder Extrudieren auf ein kontinuierliches blattartiges Substrat an. Hergestellt.

  Der sogenannte PVC-Boden, allgemein als Kunststoffboden bekannt, ist eine breite Kategorie von Namen. Jeder Boden aus Polyvinylchlorid kann als PVC-Boden bezeichnet werden. Neue Arten von Fußböden wie LVT, SPC und WPC sind tatsächlich PVC Für die Bodenkategorie fügen sie lediglich verschiedene andere Materialien hinzu, sodass sie separate Unterkategorien bilden.

  Der Marktverkaufspreis für LVT-Fußböden liegt zwischen zehn und 200 Yuan. In der Vergangenheit wurde er hauptsächlich für Werkzeugprojekte verwendet. Da er hohe Bodenbeläge erfordert und professionelles Personal zum Verlegen benötigt, ist er normalerweise nur aus Kostengründen geeignet. Großflächige Verlegung.

  WPC-Boden ist ein halbstarrer Kunststoffboden, der allgemein als Holz-Kunststoff-Boden bekannt ist. Da der frühe WPC-Boden Holzpulver hinzufügte, wird er als Holz-Kunststoff-Boden bezeichnet. Unter dem Gesichtspunkt des Komforts ist WPC der PVC-Boden, der dem traditionellen Massivholzboden am nächsten kommt. Einige Leute in der Branche nennen ihn "Goldboden", aber sein Preis ist relativ hoch, normalerweise 200 bis 400 RMB pro Quadratmeter. Und ist nicht recycelbar.

  Der vollständige Name von SPC-Fußböden lautet Stone-Kunststoff-Verbundwerkstoff, der in Europa und den USA als RVP-Bodenbelag bezeichnet wird. Er gehört zu starren Kunststoffböden und kann gebogen werden. Im Vergleich zu LVT-Bodenbelägen weist er jedoch einen viel geringeren Biegegrad auf. Es ist in Europa, den USA und Südostasien sehr beliebt. Es verfügt über alle Funktionen des LVT-Bodens und des WPC-Bodens sowie über eine hervorragende wasserdichte und feuchtigkeitsbeständige Leistung. Es ist einfach zu installieren und für Heimwerker geeignet. Außerdem spart es viel Zeit beim Verlegen. Die Kostenleistung von SPC-Fußböden ist sehr hoch. Der Marktverkaufspreis beträgt normalerweise RMB 80-300 pro Quadratmeter. Es hat viele Vorteile, wie z. B. hohen Umweltschutz, Insekten- und Mückenbeständigkeit, hohe Feuerbeständigkeit, gute Schallabsorption, Grün und Umweltfreundlichkeit, enthält kein Formaldehyd, Schwermetalle, Benzol und andere schädliche Substanzen. Die Nachteile von SPC sind, dass die Dichte relativ hoch und die Transportkosten hoch sind, die Dicke relativ dünn ist, so dass bestimmte Anforderungen an die Ebenheit des Bodens bestehen.

  In den letzten Jahren haben sich die LVT-, SPC- und WPC-Bodenbelagsindustrien rasant entwickelt. Aus den Zoll-Exportdaten und Chinas drei Arten von Bodenbelagsverkaufsdaten haben sie den zukünftigen Trend neuer Bodenbeläge und SPC-Bodenbeläge mit ihrer überlegenen Leistung bewiesen In den Industrieländern wurden Keramikfliesen und Holzböden nach und nach ersetzt und sind die erste Wahl für Bodendekorationsmaterialien. Daher werden SPC-Böden auch von Menschen bevorzugt und die Entwicklungsaussichten sind breiter!

So wählen Sie LVT, SPC, WPC Verwandte Inhalte
Was ist PVC-Boden Entsprechend der Struktur wird PVC-Bodenbelag in drei Typen unterteilt: Mehrschicht-Verbundbodenbelag, homogener Durchherztyp und halbhomogener Typ. 1. Mehrschichtiger PVC-Verbundbo...
1. Nach dem Kauf und der Verlegung des Holzbodens ist die tägliche Wartung während des Langzeitgebrauchs am wichtigsten, was sich direkt auf die Lebensdauer des Bodens auswirkt. Obwohl Laminatböden v...
Belüftung aufrechterhalten Bei regelmäßiger Raumlüftung kann feuchte Luft im Innen- und Außenbereich ausgetauscht werden. Insbesondere für den Fall, dass niemand längere Zeit lebt und sich dort aufhä...
1. Wir verwenden zuerst einen feuchten Mopp, um den Boden von Staub und Schmutz zu säubern.Nachdem die Oberfläche des Holzbodens trocken ist, sprühen Sie das flüssige Wachs vorsichtig etwa ein Quadra...
WPC bezieht sich auf Holz-Kunststoff-Verbundboden, Holz-Kunststoff-Verbundboden und kann aus PVC / PE / PP + Holzpulver bestehen. PVC ist Polyvinylchloridkunststoff, und gewöhnliche PVC-Böden können ...